Prof. Dr. Michael Fallgatter

 

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insb. Personalmanagement und Organisation

 

Seiteninhalt

Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der Rheinisch-Bergische Forschungstag findet nun bereits seit 2011 einmal pro Jahr statt und verfolgt die Idee einer Forschungswerkstatt. Das Ziel dieses Zusammentreffens besteht in einem inhaltlichen und methodischen Austausch der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche aus ihren Promotionsvorhaben oder anderen Forschungsvorhaben berichten und Anregungen und Feedback durch die anderen Teilnehmer erhalten.

Neunter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der 9. Rheinisch-Bergische Forschungstag fand in diesem Jahr an der Universität Duisburg-Essen statt. Am 09.06.2016 trafen sich dort die Lehrstühle von Prof. Dr. Stefan Süß (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Prof. Dr. Michael Fallgatter (Bergische Universität Wuppertal) und Prof. Dr. Margret Borchert (Universität Duisburg-Essen), um aktuelle Forschungsprojekte zu diskutieren und kritisch zu beleuchten.

Es war erneut ein gelungener Forschungstag und wir bedanken uns bei der Universität Duisburg-Essen für die Gastfreundschaft in diesem Jahr. Wir freuen uns darauf, nächstes Jahr wieder zum 10. Rheinisch-Bergischen Forschungstag zusammenzukommen und neue Ergebnisse auszutauschen.

Achter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der 8. Rheinisch-Bergische Forschungstag fand in diesem Jahr erneut im Oeconomicum der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf statt. Am 23.06.2015 trafen sich dort die Lehrstühle von Prof. Süß, Prof. Fallgatter und erstmalig auch dem Lehrstuhl für Personal und Unternehmensführung der Universität Duisburg Essen (Prof. Dr. Magret Borchert), um aktuelle Forschungsprojekte zu diskutieren und kritisch zu beleuchten.

Wir bedanken uns recht herzlichen Dank bei den Gastgebern aus Düsseldorf für die Einladung. Es war ein erneut gelungener Forschungstag und wir freuen uns auf die neuen Forschungsergebnisse am 9. Rheinisch-Bergischen Forschungstag.

Teilnehmer des 8. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Siebter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der 7. Rheinisch-Bergische Forschungstag fand in diesem Jahr erneut auf dem Campus Grifflenberg in Wuppertal statt. Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalmanagement und Organisation der Bergischen Universität Wuppertal (Prof. Dr. Michael Fallgatter) empfing  am 06.06.2014 seine Gäste vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und Personal der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Stefan Süß), um sich über aktuelle Forschungsprojekte auszutauschen

Um das Programm einzusehen hier klicken.

Einen recht herzlichen Dank an unsere Gäste für ihren Besuch. Wir freuen uns über einen erneut gelungenen Forschungstag und sind gespannt auf die neuen Forschungsergebnisse am 8. Rheinisch-Bergischen Forschungstag in Düsseldorf.

Teilnehmer des 7. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Sechster Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der 6. Rheinisch-Bergische Forschungstag fand in diesem Jahr erneut im Oeconomicum der Heinrich Heine Universität Düsseldorf statt. Am 07.02.2014 trafen sich dort die Lehrstühle von Prof. Süß und Prof. Fallgatter, um aktuelle Forschungsprojekte zu diskutieren und kritisch zu beleuchten.

Das Programm kann unter hier eingesehen werden.

Einen recht herzlichen Dank an die Heinrich Heine Universität für die Einladung. Es war ein erneut äußerst gelungener Forschungstag und wir freuen uns auf die neuen Forschungsergebnisse am 7. Rheinisch-Bergischen Forschungstag in Wuppertal im Sommersemester 2014.

Teilnehmer des 6. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Fünfter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der 5. Rheinisch-Bergische Forschungstag fand in diesem Jahr erneut auf dem Campus Grifflenberg in Wuppertal statt. Veranstalter war der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalmanagement und Organisation der Bergischen Universität Wuppertal (Prof. Dr. Michael Fallgatter) in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und Personal der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Stefan Süß).

Interessenten können das Programm hier einsehen.

Einen recht herzlichen Dank an unsere Gäste für Ihren Besuch. Wir freuen uns über einen erneut gelungenen Forschungstag und sind gespannt auf die neuen Forschungsergebnisse am 6. Rheinisch-Bergischen Forschungstag in Düsseldorf.

Teilnehmer des 5. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Vierter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der inzwischen fest eingerichtete Rheinisch-Bergische Forschungstag wurde dieses Semester erneut im Oeconomicum der Heinrich Heine Universität Düsseldorf ausgerichtet. Am 25.01.2013 fanden sich dort zum inzwischen vierten Mal die Lehrstühle von Prof. Süß und Prof. Fallgatter zusammen um sich zu diversen Projekte Feedback zu geben. Dabei wurden die aktuellen Forschungen zu unterschiedlichen Themen kritisch durchleuchtet und die empirische Umsetzung thematisiert.

Interessenten können das Programm hier einsehen.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Gastgebern für die anregenden Diskussionen, Hinweise und natürlich die vorbildliche Gastfreundschaft. Wir freuen uns über viele interessante Einblicke und sind gespannt auf die Fortsetzung in Wuppertal im kommenden Semester.

 

Teilnehmer des 4. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Dritter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Der Dritte Rheinisch-Bergische Forschungstag hat am 22.06.2012 in der Bergischen Universität Wuppertal stattgefunden. Zu Gast war der Lehrstuhl für BWL, insb. Organisation und Personal (Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß) der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. 

Es wurde den Teilnehmern erneut die Möglichkeit geboten, aus ihren aktuellen Forschungen zu berichten und sich gegenseitig auszutauschen. 

Das Programm können Sie hier einsehen.

Wir freuen uns über einen gelungenen Forschungstag und sind gespannt auf die neuen Forschungsergebnisse am 4. Rheinisch-Bergischen Forschungstag.

Zweiter Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Am 26.01.2012 veranstaltete der Lehrstuhl für Personalmanagement und Organisation (Univ.-Prof. Dr. Michael Fallgatter) gemeinsam mit dem Lehrstuhl für BWL, insb. Organisation und Personal (Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß) der Heinrich Heine Universität Düsseldorf Wuppertal den 2. Rheinisch-Bergischen Forschungstag in Düsseldorf.

Den Mitarbeitern beider Lehrstühle wurde so erneut die Möglichkeit eines informellen Austausches geboten. Dabei wurden fünf laufende Promotions- und Habilitationsprojekte vorgestellt.

Das Programm können Sie hier einsehen.

Wir danken unseren Gästen für ihr zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf einen weiteren informativen Forschungstag im kommenden Semester.

Teilnehmer des 2. Rheinisch-Bergischen Forschungstages

Erster Rheinisch-Bergischer Forschungstag

Am 26.05.2011 fand an der Bergischen Universität Wuppertal der erste Rheinisch-Bergische-Forschungstag statt, der im Rahmen einer Kooperation mit  dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und  Personalmanagement (Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß), der Heinrich Heine Universität Düsseldorf und unserem Lehrstuhl durchgeführt wurde.

Den Mitarbeitern beider Lehrstühle wurde so ein Rahmen gestellt, bei dem sie sich informell austauschen und vernetzen konnten. Es wurden sowohl laufende Promotionsvorhaben - im Sinne eines universitätsübergreifenden Doktorandenseminars - als auch Forschungs- und Publikationsprojekte diskutiert. Folglich wurde ein hochgradig wissenschaftlicher Austausch ermöglicht, von dem alle Beteiligten viel gelernt haben.

Das Programm können Sie hier einsehen.

Einen recht herzlichen Dank an unsere Gäste für ihren Besuch. Wir freuen uns über die ausgesprochene Einladung zum 2. Rheinisch-Bergischen-Forschungstag, der im kommenden Semester in Düsseldorf stattfinden wird.

Teilnehmer des 1. Rheinisch-Bergischen Forschungstages
erweiterte Suche

Aktuelles

  • 6. Netzwerktreffen der Jungunternehmer am 23.05.2017
    Am 23. Mai 2017 fand das 6. Netzwerktreffen der Jungunternehmer mit dem Schwerpunkt...[mehr]
  • Stellenausschreibung: wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
    Zur Unterstützung unseres Lehrstuhls suchen wir einen neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)...[mehr]
  • Klausureinsichten Organisation und Unternehmensführung (BWiWi 1.3), Organisation (BWiWi 2.1) und Personalmanagement (MWiWi 1.08)
    Die Klausureinsichten für Organisation und Unternehmensführung (BWiWi 1.3), Organisation (BWiWi...[mehr]
  • Prof. Dr. Heiko Breitsohl hat den Ruf der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt angenommen
    Prof. Dr. Heiko Breitsohl hat den Ruf der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt angenommen....[mehr]
  • Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w)
    Zu Anfang Juni 2017 suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) und freuen uns auf Ihre...[mehr]